Beiträge

Hirschbergrunde: Sch(n)ee wars!

Wir waren uns nicht ganz sicher was uns oben auf 1400m erwartet. In Kreuth war alles grün auch entlang der Weißach und hinauf zur Schwarzentennalm überall nur grün. Erst kurz vor der Weidbergalm gab es ein paar kleinere Schneefelder. Oben angelangt konnten wir dann aber Sonne und Aussicht genießen. Frisch gestärkt und mit angelegten Protektoren, haben wir die Trailabfahrt in Angriff genommen. Im oberen Teil waren noch einige Hinterlassenschaften des Winters zu finden – kleinere Schneefelder und umgestürzte Bäume. Aber nix was uns aufgehalten hätte. Der untere Teil des Trails ist ja sehr flowig und so haben wir uns für die kommende Trailsaison ein bisschen eingegrooved.

Weiterlesen

MTB-Club Ladies am Reschen – Bike it!

Wenn die Ladies des MTB-Club Biken…. dann gehts ab!! 🙂 Weiterlesen

BikePark

BikePark Wochenende 13. und 14. August

BikePark Wochenende 13. August und 14. August
Samstag Auftakt im BikePark Leogang
Das Wetter konnte gar nicht besser sein! Wir hatten beim Auftakt der BikePark Gruppe in Leogang Sonne pur! Und das nach viel Regen an den Vortagen. Zum Warmfahren ging es auf den neue Strecke HOT SHOTS. Die breit geshapte Strecke mit hochgezogenen Kurven und vielen schnellen Sprüngen ließ sich trotz des noch nassen Untergrunges sehr gut fahren.

BikeParks Übesicht DE / AT / CH / IT / FR

Genau richtig zum Saisonstart, hier der neue BikePark Guide!

BikeParken liegt im Mountainbike-Sport voll im Trend! Nicht nur Einsteiger zieht es zum Erlernen elementarer Trailtechniken oft in die Parks, auch Technikbeflissene Fahrer nutzen gern die Shuttle-Services und die angelegten Trails, um ihre Fahrtkünste zu verbessern und Spaß zu haben. Selbst Rennfahrer aller Coleur finden sich gern ein, um ihre Trainingseinheiten zu absolvieren.
Weiterlesen

Jugend 1 in Saalbach-Hinterglemm

Hier einmal ein O-Ton aus unserer Jugend:

„Das Wochenende in Saalbach war ein tolles Erlebnis, das möglich gemacht wurde von unserem Verein und unserem Sponsor ACA Ismaning, der uns freundlicherweise einen Van zur Verfügung stellte. Alles lief super mit der Anreise und der Übernachtung im Bergstadl direkt am Hang. Dank der guten Begleitung von Max, Christian und unserem Guide Michael war auch alles top organisiert und wir konnten nach dem Bike ausleihen direkt auf die Trails!  Wir haben viele Erfahrungen gesammelt und unser Niveau wieder einmal verbessert ;-).
Das Wetter war zwar nicht das Beste, aber starken Regen hatten wir zum Glück nicht, was uns allerdings auch nicht aufgehalten hätte.
So ein Wochenende mit unserer Gruppe, zu siebt oder mit noch mehr Teilnehmern, muss unbedingt wiederholt werden!“

von Tymothé Einecke

Veranstaltungen

Ladies Isar-Training am 26.08.2020

Hinweis (aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen):

– Teilnahme am Training ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
– Teilnahme ist nur möglich, wenn ein Mund-Nasen-Schutz mitgeführt wird. (Während des bikens muss er jedoch nicht getragen werden.)
– maximale Gruppengröße: 8 Teilnehmer plus Guide

++++

It’s Ladies Time again!

Dieses Training ist speziell für Euch Damen der Schöpfung! Willkommen sind alle, die einfach locker mitbiken wollen!

An diesem Mittwoch fahren wir eine kleine Isarrunde, die speziell auf eure Bedürfnisse und Interessen eingeht. So könnt ihr ohne Druck und Stress schrittweise Fahr-Sicherheit erarbeiten und mit den ersten Übungen (noch) schwierigere Passagen testen. Mit Fahrpraxis, einigen Übungen und etwas Hilfestellung werdet ihr bald erste Hindernisse angstfrei meistern. Der sicheren Fahrt auf dem Trail steht dann nix mehr im Wege.

Dieses Isar-Biken richtet sich sowohl an Einsteigerinnen die was lernen wollen, als auch an fortgeschrittene Bikerinnen, die ihre Fahrtechnik-Basics verbessern wollen oder einfach ein bisschen Spaß in einer Ladies-Gruppe suchen! ?

Bitte beachten:
Der Treffpunkt ist ab sofort mit den anderen Gruppen zusammen an der Floßlände in der Nähe des WC-Häuserls um 18:00.
Die Anmeldung erfolgt jeweils am Sonntag vor dem Training über den roten Button unten. Das Ladies Trainig findet in der Regel alle 2 Wochen statt. Bei Trainingsausfall wegen Wetter, kann das Training auch mal verschoben werden. An anderen Mittwochstagen könnt ihr alternativ auch in den gemischten Gruppen fahren. Die Gruppeneinteilung kann vor Ort ggf. nochmals getauscht werden.

Was braucht ihr:
– Spaß beim Biken!
– MTB im technisch einwandfreiem Zustand
– Helm (Pflicht)
– Getränk / ggf. Energieriegel
– Windjacke
– Licht, da es wieder früher dunkel wird

Daten:
– ca. 2 – 2,5 Stunden
– max. 25 km

WICHTIG

Bitte beachten! Die Tour ist nicht geeignet für: Männer

Infos und Regeln unserer Vereinsveranstaltungen:
Regeln für die Radsport- Veranstaltungen

Also, starten wir mit viel Spaß in die Trails. Bist Du dabei?

ACHTUNG: Die Anmeldung funktioniert ab dem 23.08.2020. Ladies Guides sind Vivien, Maika oder Cosima (je nachdem wer an diesem Tag fährt). Tragt euch einfach zu einem Guide dazu.

Entspannte Tour – Hirschbergtrail Tegernsee am 16.08.2020

Wir fahren eine schöne Tour am Tegernsee. Diese Tour ist besonders für Anfänger geeignet, denn wir fahren entspannt bei moderater Steigung und Trail im S1-S2 Bereich. Bei den warmen Temperaturen werden wir uns nicht überanstrengen und am Ende gibts die Möglichkeit einer Abkühlung im See und einem erfrischendem Eis.

Der Startpunkt der Tour ist variabel, da wir sowohl gemeinsam mit der BOB zum Tegernsee fahren können oder aber auch ab dem Parkplatz Söllbach (gebührenpflichtig) starten können. Ab dem Parkplatz beginnen bereits die ersten Höhenmeter bis fast zur Schwarztennalm (bewirtschaftet) herauf. Je nachdem, wie wir uns fühlen könnten wir hier auch schon eine kleine Verschnaufpause einlegen. Danach geht es weiter auf dem Forstweg, jedoch steigt dieser nun etwas steiler an und fordert mehr Kräfte von uns – alternativ lässt sich der Abschnitt auch gut schieben. Wenn wir an den Weidberg-Almen angekommen sind (nicht bewirtschaftet) legen wir definitiv eine Pause ein. Nach einer Stärkung starten wir in unsere Trailabfahrt durch das Söllbachtal. Im oberen Teil wirkt der Trail noch etwas ruppig durch die groben Steine, jedoch keinesfalls zu steil. Zwischendurch sind einige S2-Stellen zu bewältigen, bis der Trail etwas flowiger ausläuft und wir auf feinem Waldboden oder Schotter nach 400 Tiefenmetern in Kreuth angekommen sind. Ab hier geht es locker flockig entlang der Weißach zurück zum See wo wir uns dann entscheiden welche Art der Abkühlung wir als erstes angehen – baden, Eis essen oder beides gleichzeitig? Tourdauer ohne baden liegt bei ca. 4 Stunden.

 

Tourdaten:
25 – 35 km / 650 HM

Mittlere Kondition und Radbeherrschung in S1/S2-Trails erforderlich.

Schwierigkeit:    

Ausdauer / Kondition:      

Siehe auch: Tourenklassifikation

Anreise und Treffpunkt:
Anreise individuell/ Fahrgemeinschaften / öffentliche Verkehrsmittel nach Tegernsee.

Informationen:
Packliste: Packliste
Tourenregeln: Regeln

Bitte beachten, dass eine Mund-und Nasenschutzmaske mitzuführen ist. Es ist möglich eine Maske vom Guide zu bekommen am Tag der Tour. Während der Fahrt braucht die Maske nicht getragen zu werden. Wir achten selbstverständlich auf die geltenden Abstandsregeln.

 

Anmeldung / Kosten:
– Maximale Teilnehmerzahl: 6
– Die Teilnahme ist für Mitglieder des MTB-Club München e.V. kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erheben wir einen Kostenbeitrag von 10,-€
– Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular unten
– Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder unfallversichert
– Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen

Alle Teilnehmer dieser Tour sollten mindestens einmal an einem Mittwochstraining oder an einer anderen Ausfahrt des MTB-Club teilgenommen haben. Bitte beachten: Aktive Mitglieder des MTB-Club München bekommen im Überbuchungsfall den Vorzug. Die Guides sind für die Gruppenzusammenstellung verantwortlich und entscheiden über die endgültige Teilnahme.

Begleitender Guide: Vivien

Fragen gerne an: vivien@mtb-club-muenchen.de

Ich freue mich auf deine Teilnahme!

Anmeldung Hirschbergtrail Tegernsee am 16.08.2020