Beiträge

Weite Anreisen zu den Rennen schreckt uns alle nicht ab

In Bayern gibt es verschiedene Rennserien für MTBler und bei allen sind wir vom MTB-Club vertreten (mal mehr, mal weniger). Weiterlesen

Renn-Erlebnisse unter Freunden

„Was könnte ich denn Tolles schreiben um auf die Rennberichte vorzubereiten?“ Heute fehlt mir hierzu die kreative Ader, zudem sprechen die Rennberichte für sich. Weiterlesen

BMC, Wüstenselbitz, Auerberg – der Rennzirkus geht weiter

Etappenrennen in Belgien, Crosscountry, Bike-Marathon – die Herausforderungen, die die Rennfahrer des MTB-Club Münchens am vergangenen Wochenende suchten, waren doch sehr unterschiedlich. Martin und Peter suchten bei der Belgium MTB-Challenge für Bike und Fahrer die Herausforderung Weiterlesen

Gelungene Premiere des neuen Club-Trikots

Das zweite Rennen der Bayernliga 2018 stand an, jedoch das erste mit Club-Beteiligung und gleich in den neuen Club-Farben. Weiterlesen

Unsre Mäxe rocken Riva

Das letzte April-Wochenende hat so einiges im CrossCountry-Rennsport anzubieten. Riva Bike-Marathon, Bundesliga in Heubach und viele lokale Rennen, und fast überall stieß man auf die rot-weißen Club-Farben.  Weiterlesen

Ritchey Mountain Bike Challenge bei bestem Wetter gestartet

„Sonne pur bei Temperaturen von deutlich über 20 Grad im April beim Saisonauftakt der Ritchey Challenge in Kempten – nein, das ist kein Scherz – im für gewöhnlich Schlechtwetter-geplagten Allgäu gab es dieses Jahr endlich mal traumhafte Bedingungen für die rund 600 Starter des Auto Brosch-Bikemarathons.“ So freute sich der Veranstalter über die herrlichen Bedingungen am vergangenen Sonntag.

Weiterlesen

Erfolgreicher Saisonauftakt für den MTB-Club München

Die Königsbrunner Bike Challenge fand auf einem Freizeitgelände in Königsbrunn statt und wurde vom ortsansässigen Ski-Club organisiert. Es war eine sehr schöne, technisch moderate Cross-Country Strecke von ca. 2,6km mit 30 Höhenmetern, die hauptsächlich über Wiese und zu geringen Anteilen über groben Schotter führte.