Beiträge

MTB-Festival Achensee – Hitzeschlacht, Alpenpanorama und viele Höhenmeter

Sonne und Höhenmeter pur gab es am vergangenen Wochenende auf der MTB-Festival am Achensee. Auf dem Programm standen spannende Events (Laufrad- und Kiner-Rennen, ein Bergsprint, ein Uphill Contest), der Höhepunkt bildete ohne Zweifel der MTB-Marathonüber 4 Strecken in der Wertung „Muskelkraft“…

Die Ladies an der Benediktenwand

Die Autofahrt von München verlief noch durchs dichte Nebelband bei 3 Grad. Brr… Hoffentlich haben alle warme Bekleidung dabei? Zehn Uhr war Treff für Bikecheck und administrative Dinge. Um uns etwas einzuheizen sind wir ohne lang zu fackeln los geradelt und es wurde schnell etwas wärmer. Nach und nach hat die Sonne im Loisachtal den Nebel aus dem Weg geräumt.

Vereinsausfahrt ins Vinschgau 2016

Sonnental der Alpen, Apfelgarten Europas, endloses Trail-Paradies – wenn das nicht nach Vinschgau klingt. Und genau hier tummelten sich über das erste Oktober-Wochenende eine bunt gemischte Truppe vom Verein um gemeinsam die Berge hoch zu kurbeln, Berggasthöfe und Almen zu belagern und feinste Trails runter zu kurven.

Saalbach-Hinterglemm 2016

Anfang Juli verbrachten wir ein verlängertes Wochenende im BikePark Saalbach-Hinterglemm. Unser Quartier für diese Zeit war der “Bergstadl“, der etwas oberhalb von Hinterglemm liegt. Von dort aus ging es direkt auf dem Trail ins Tal, von wo aus wir mit Hilfe der Bergbahnen zu den jeweiligen Startpunkten der angesagten Trails des Bikeparks gelangten.
Mitte Juli 2016
„6 Grad, Regen. In höheren Lagen Schnee und Wind.“ – so lautete die Wettervorhersage für den 14. Juli 2016, unserem Ankunftstag im Bikepark Saalbach-Hinterglemm.

Ötzi-Tour 06/2016 – Ötztaler Hochgebirge, Trails und Täler vom Feinsten

Vom 25. bis 27. Juni 2016 fanden sich einige MTB-Club Mitglieder zusammen, um eine gemeinsame Tour in den Ötztaler Alpen zu fahren. Die Gruppe von 11 fUhr am Freitag Abend Richtung Zwieselstein im Ötztal los, um am Samstag gleich früh im Sattel zu sitzen.
Lest hier die Tagesberichte der Teilnehmer:

Tag 1 von Andrea: Von Zwieselstein nach Vernagt im Schnalstal

Drei Tage Rucksacktour, mehr als 5000 Höhenmeter, Gletscherüberquerung zu elft Weiterlesen

Jugend 1 in Saalbach-Hinterglemm

Hier einmal ein O-Ton aus unserer Jugend:

„Das Wochenende in Saalbach war ein tolles Erlebnis, das möglich gemacht wurde von unserem Verein und unserem Sponsor ACA Ismaning, der uns freundlicherweise einen Van zur Verfügung stellte. Alles lief super mit der Anreise und der Übernachtung im Bergstadl direkt am Hang. Dank der guten Begleitung von Max, Christian und unserem Guide Michael war auch alles top organisiert und wir konnten nach dem Bike ausleihen direkt auf die Trails!  Wir haben viele Erfahrungen gesammelt und unser Niveau wieder einmal verbessert ;-).
Das Wetter war zwar nicht das Beste, aber starken Regen hatten wir zum Glück nicht, was uns allerdings auch nicht aufgehalten hätte.
So ein Wochenende mit unserer Gruppe, zu siebt oder mit noch mehr Teilnehmern, muss unbedingt wiederholt werden!“

von Tymothé Einecke

Veranstaltungen

MTB-Club Mondscheinrodeln II 04.02.2018

Statt auf zwei Rädern begeben wir uns diesen Winter noch ein zweites mal mit zwei Kufen ins Gelände und gehen rodeln!

Wir statten dem Berggasthof Hocheck einen Besuch ab. 

Nach ca. 1 Stunde gemütlichem Aufstieg ist der Berggasthof erreicht. Den Einkehrschwung haben wir uns redlich verdient.

Frisch gestärkt schwingen wir uns zur Abfahrt auf unsere Schlitten und es geht 3 km bergab.

Die Tour eignet sich auch für Kinder, da keine steilen Abschnitte oder gefährliche Kurven.

Die Strecke ist nicht beleuchtet, deshalb bitte unbedingt geeignete Beleuchtung mitbringen (Stirnlampe)

An der Talstation kann ein Rodel gegen Gebühr ausgeliehen werden. (ca. 5€)

Anfahrt mit dem Auto: A8 weiter über A93 Ausfahrt Oberaudorf,

Treffpunkt: Carl-Hagen-Straße 7 in 83080 Oberaudorf

Uhrzeit: 16:30 Uhr, Abmarsch 16:45 Uhr – Anreise dauert ca. 1h ab München. 

Ende wird voraussichtlich 21 Uhr am Parkplatz sein.

Anmeldung / Kosten:
• Für Mitglieder des MTB-Club München e.V. fallen keine Teilnahmegebühren an
• Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 5€/Tag erhoben
• Maximale Teilnehmerzahl 20 Personen
• Wie immer Teilnehmer von MTB-Club Touren unfallversichert
• Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist er Tour des MTB-Club München e.V. ist grundsätzlich offen und allen möglich.
Im Überbuchungsfall entscheiden die Guides über die Teilnahme.

Guide(s): Claudia und Maika


Weitere Infos:
Die Tour kann bei schlechter Witterung abgesagt werden. Evtl. Informationen vor der Tour beachten.


Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!
Claudia und Maika

 

Anmeldeformular

Anmeldung MTB-Club Mondscheinrodeln II 04.02.2018